Margit Stickel

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Stickel Margit Portrait

Keramiken

Margit Stickel, 1951 in Düsseldorf geboren und als Ergothterapeutin ausgebildet, fertigt seit 1977 Keramikarbeiten.
Ihre künstlerische Motivation: „Seit 1976 ‚klebe’ ich am Ton fest. Beim Arbeiten bleiben immer das lustvolle Gestalten, die Form und die Funktion im Blick.
Die unerschöpfliche Faszination nutzt sich nicht ab, wenn sich aus etwas Weichem, Unförmigen eine Form entwickelt und sich nach dem Brand in ein stabiles, benutzbares Objekt verwandelt.“

Keramik

Margit Stickel blev født i Düsseldorf i 1951. Hun uddannede sig som ergoterapeut, og i 1977 begyndte hun som selvstændig kunstner at fremstille keramikværker.
Kunstneriske motivation: „Siden 1976 har jeg holdt mig til at arbejde med ler. I arbejdsprocessen har jeg blik for den lystbetonede formgivning, formen og funktionen.
Fascination uden tanke på den skabende proces dur ikke, når man skal udvikle noget af et blødt og uformeligt materiale, som efter brændingen forvandles til en stabil, brugbar genstand.“
 
Seit 1994 lebt Margit Stickel auf Fehmarn und arbeitet seit 1998 in ihrer eigenen Werkstatt.
Ihre Arbeiten sind ausschließlich Einzelstücke, zum Teil freigedreht, überwiegend aufgebaut. Die teilweise polierte Oberfläche ihrer Keramiken ist sowohl plastisch strukturiert als auch durch Metalloxyde und Engoben farblich gestaltet.
Margit Stickel brennt ihre Arbeiten überwiegend bei 1170 ° Celsius im Elektroofen.

Einige Stücke entstanden in der in Japan entwickelten Raku-Technik, Experimente mit einem Lehmofen vervollständigen ihren Erfahrungsschatz.

Seit 2007 Mitglied in der Künstlergruppe STiLBRUCH.

Margit Stickel har siden 1994 boet på Fehmarn og fra 1998 har hun haft sit eget værksted. Hendes værker er udelukkende unika, delvist drejet på bænk, men primært opbyggede. Den delvist polerede overflade af hendes keramik er både skulpteret og farvemæssigt formgivet ved hjælp af metaloxydering og engobering. Margit Stickel
brænder overvejende sin keramik i elektroovn ved 1170 Celsius.

Enkelte værker opstår ved brug af den japanske RakuTeknik. Desuden hører eksperimenter med lerovn til hendes brede erfaringssamling.
I 2007 blev hun medlem af kunstnergruppen STiLBRUCH.

137
Margit Stickel
Teschendorf Nr. 12
D 23769 Fehmarn
+49 4371 - 503659
+49 160 - 278 41 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


zurück / tilbage

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!