Kunstnere fra Lolland går på tværs af Femern Bælt

Senator-Thomsen-Haus

Ausstellung vom 01.06. bis 23.06.2016
Senator Thomsen Haus 100D-2973 Kollenberg 1400px-2Hier finden Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen und Ausstellungen statt, u.a. während der über die Insel  hinaus bekannten „Burger Kunsttage“. Der Ernst Ludwig Kirchner-Verein stellt hier jedes Jahr bekannte Künstler vor.
Und nun findet hier die erste BæltKunst-Ausstellung statt, die vom 02. bis 23.06.2016 dienstags bis sonntags von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet ist, Vernissage am 01.06.2016 um 18:00 Uhr.
Senator-Thomsen-Haus, Burg auf Fehmarn, Breite Straße 28.

Senator-Thomsen-Haus

Udstilling fra 01.06. til 23.06.2016
Her afholdes koncerter, forelæsninger, teaterforestillinger og udstillinger, bl.a. det årlige kulturevent „Burger Kunsttage“ og en kunstudstilling arrangeret af foreningen til minde om kunstneren Ernst Ludwig Kirchner, der nogle år boede på Femern. Og nu afholdes den første BæltKunst-udstilling her. Som er åbent fra 2. til 23. juni 2016 tirsdag til søndag fra 14.00 til 18.00.
Fernisage 1. juni 2016 kl. 18.00.
Senator-Thomsen-Haus, Burg på Femern, Breite Straße 28

Das Senator-Thomsen-Haus gelangte als Schenkung des Friedrich-Wilhelm Schumacher, der 1880 in die USA auswanderte, im Jahre 1983 in den Besitz der Stadt Burg auf Fehmarn. Ursprünglich vorgesehen als Heim für allein stehende Frauen, wurde nach intensiven Verhandlungen mit den Stiftungsgebern, der Schumacher Foundation, Ohio/USA, eine zeitgemäße Nutzung vereinbart. Heute ist es als Bürger- und Kulturhaus bekannt.



Senator-Thomsen-Haus blev efter ejeren, Friedrich-Wilhelm Schumachers udvandring til USA i 1880 benyttet som hjem for alenestående kvinder i flere år. Efter intensive forhandlinger med stiftelsen, Schumacher Foundation, Ohio, USA, blev der i 1983 indgået en aftale med Burg kommune om et mere tidssvarende formål, og idag anvendes bygningen som kulturhus.


Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!