Ausstellung zur Geologie Fehmarns

Im Rathaus in Burg befindet sich (seit der Saison 2009) eine kleine, aber exquisite Ausstellung über die Geologie Norddeutschlands und der Insel Fehmarn.
Eingang an der Rückseite des Rathauses (gegenüber liegen die Buchhandlung Niederlechner und die Apotheke am Markt). Zu sehen sind neben einer umfangreichen Gesteinsammlung über Geschiebe Norddeutschlands und Fossilien aus dem Geschiebe auch eine umfangreiche Bernsteinsausstellung und Muscheln. Kostenlose Gesteinbestimmung und Bernstein selbst schleifen runden die Ausstellung ab.

Öffnungszeiten während der Saison:
Mo, Di, Do, Fr 10:00 -12:00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Im Winter eingeschränkte Öffnungszeiten
oder nach Voranmeldung unter Tel. 0 43 71 - 506 654

Diese geologische Ausstellung in bietet einen tiefen Einblick in die Erdgeschichte der Fehmarn-Belt-Region.Informieren Sie sich über die Entstehung und die heutige Geologie der Insel, sehen Sie Versteinerungen und lernen Sie die vielen Mineralien kennen, die Sie an den Stränden Fehmarns finden können. Bewundern Sie das Gold der Ostsee, den Bernstein, in seiner natürlichen Form und verarbeitet zu Schmuck-Exponaten.

 



 

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!