Petra Völker

Voelker-PortraitVoelker-WerkeMeine künstlerische Inspiration beziehe ich aus der Natur, meiner Umwelt und meinen Mitmenschen. Die Ideen, die daraus erwachsen, setze ich rein emotional um, indem ich Filz farbig gestalte und daraus Kompositionen entstehen lasse, die sowohl nützlich als auch dekorativ sind.

Geboren wurde Petra Völker 1963 in Eschwege/Hessen, wo sie bis zu ihrem 20. Lebensjahr wohnte. Seit 1986 lebt und arbeitet die als Masseurin und medizinische Bademeisterin sowie Sportanimateurin ausgebildete Künstlerin in Burgstaaken auf der Insel Fehmarn, gestaltet dort seit zehn Jahren Filzobjekte und gibt Filzkurse für Einheimische sowie Touristen.

2009 tritt sie der Künstlergruppe „Stilbruch" bei und betreibt seit nunmehr zwei Jahren zusammen mit anderen Kunsthandwerkerinnen die „Butik Unikate" in Sarensdorf. Außerdem erwirbt sie regelmäßig auf Flohmärkten reizvolle, alte Dinge – Alltagsgegenstände und Möbel beispielsweise –, die sie dann zu neuen Kunstwerken aufarbeitet.
Als Material für ihre Objekte verwendet sie als Grundstoff selbst hergestellten Filz aus Merinowolle, aber auch Seide, Stoffe, alte Spitze und Knöpfe. Bei ihren Filzkunstwerken verarbeitet sie aber auch Naturmaterialien, wie Treibholz, Steine und Muscheln.

Petra Völker
Burgstaaken 22, 23769 Fehmarn
Tel.: 04371 879791

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!